P.S. Castle

P.S. Castle ist eine waschechte Berlinerin, die die Loveparade mehrmals live miterlebt hat. Doch die Liebe zu elektronischer Musik ist schon viel früher entstanden - mit Jean Michel Jarre. Einflüsse wie Breakdance, Pop, Funk und die Entstehung von Techno, Trance und House haben ihren Musikgeschmack und Musikstil geprägt. Ihr erstes Album hat sie 2014 veröffentlicht und diverse unvollendete Tracks warten nur auf eine Fortsetzung. Bei einem Rave entstand bei ihr das Interesse am DJing und wenig später begann sie das Handwerk in einer Berliner DJ School zu lernen. Danach erstellte sie diverse Mixe für Mixcloud und DJ Competitions. Live Gigs gab es bisher bei open decks und beim German DJ Contest 2017. Nun ist sie selbst DJ bei ihrem Lieblings-Radiosender 54house.fm und zeigt mit welchen Tracks sie euren Heart-Beat in die Höhe treiben will. Das Spektrum an Musikstilen ist weit: Chillout, Breaks, Halftime, DnB, NuDisco, House, DeepHouse, FutureHouse, ProgressiveHouse, Trance, Techno. Hier bei 54house.fm spielt sie überwiegend House, TechHouse und FutureHouse.

Soundcloud